VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Svenja Bazlen erneut auf dem Podium

Svenja belegt beim 70.3 Ironman in St. George/USA den zweiten Platz.

Am vergangenen Samstag nahm Svenja Bazlen in St. George (Utah/USA) beim 70.3 Ironman Triathlon teil, hier der Bericht ihres Pressereferenten Thomas Singer:
>> Die Bedingungen waren extrem anspruchsvoll.
Los ging es mit dem Schwimmen im 15 Grad kalten Wasser des Sand Hollow Sees. Bazlen kam zwar als Zweitplatzierte aus dem Wasser, verlor in der Wechselzone zum Radfahren aber gute 30 Sekunden. "Ich habe meinen Helm nicht zubekommen wegen meiner eiskalten Hände" erklärte sie ihren Zeitverlust nach dem Rennen.
Doch die Tübingerin trat daraufhin noch kräftiger als sonst in die Pedale und holte ihre Konkurrentinnen relativ schnell wieder ein.
Sie holte die Führenden nicht nur ein, sie setzte sich ab und baute ihren Vorsprung auf der schweren Radstrecke sogar bis auf fünf Minuten aus.
Auch das Laufen hatte es in sich. Die Strecke war hügelig und zog Bazlen die letzten Kräfte aus den Knochen. Bis Meile 10 konnte die Deutsche ihre Führung noch behaupten. Doch dann schloss die wie entfesselt laufende Langdistanzlerin Meredith Kessler (USA) zu ihr auf. Bazlen konnte der Amerikanerin allerings nichts mehr entgegensetzen und musste sie ziehen lassen. Kessler holte sich damit den Sieg in einer Zeit von 4:17:11 Stunden. Svenja Bazlen, die in einer Zeit von 4:18:46 Stunden in's Ziel kam, holte sich Platz zwei. Rund 1 1/2 Minuten später erreichte die Dritte - Heather Wurtele (USA) die Ziellinie.
"Ich glaube ich habe noch nie, oder zumindest lange nicht mehr, so einen harten Wettkampf gemacht" sagte Bazlen im Ziel, und fügte hinzu "jetzt habe ich erstmal 1 Woche Ruhephase. Darauf freue ich mich nun sehr".
Doch die Strapazen haben sich gelohnt. Im Ranking um die Teilnahme der 70.3 Weltmeisterschaft in Las Vegas liegt Bazlen auf Platz 13. Im Ranking um die Qualifikation der 5150 WM in Des Moins rangiert sie sogar auf Platz 3. Es schaut also gut aus für die WM-Teilnahmen und den nächsten USA-Trip. <<
Und das Damenteam des VfL wird in Welzheim von einer zweifachen WM-Teilnehmerin verstärkt ;-)



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abtl. Triathlon
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
triathlon@vfl-wa...

https://www.bildungsspender.de/vfl-waiblingen


ITOGETHER