VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Weibliche A-Jugend Vizemeister

Thara Keim, Sophie Eberhardt und Doreen Wohlfahrt freuen sich über Platz zwei bei den BaWü-Meisterschaften in Crailsheim (Foto: Haselmayr)

Thara Keim, Sophie Eberhardt und Doreen Wohlfahrt freuen sich über Platz zwei bei den BaWü-Meisterschaften in Crailsheim (Foto: Haselmayr)

Beim vierten Wettkampf des LBS Cup Triathlon Nachwuchs in Crailsheim wurden auch die Landesmeister der Jugend und Junioren ermittelt. Unsere weibliche A-Jugend war erst zum zweiten Mal überhaupt mit einem kompletten Team am Start und belegte hinter Mengens Triathletinnen den zweiten Platz. In der Einzelwertung waren die Plätze neun von Clara Heeß bei den Schülerinnen A und Kelvin Keim bei den Schülern A die besten Platzierungen des VfL.

Der Tross der über 200 Nachwuchstriathleten aus dem Land, die an den sechs Wettkämpfen des LBS Cup Triathlon Nachwuchs teilnehmen, machte zum ersten mal Station in Crailsheim. Im Rahmen des dortigen „Horaffen-Triathlon“ wurden auch noch die Baden-Württembergischen Meister der Jugend und Junioren gekürt.
Unsere Nachwuchsabteilung war mit 15 Athletinnen und Athleten angereist und hatte am Ende des Tages einen Baden-Württembergischen Vizemeistertitel, einen vierten Rang sowie vier weitere Top-Ten-Platzierungen zu verzeichnen.
Die A-Jugendlichen Sophie Eberhardt, Thara Keim und Doreen Wohlfahrt starteten erst zum zweiten Mal gemeinsam in einem Triathlon. Und obwohl es im Einzel über 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5000 Meter Laufen noch für keine der Drei zu einem Platz unter der ersten Zehn reichte, freuten sie sich umso mehr, dass sie mit dem Team als Zweite auf dem Siegerpodest standen.
Dieses verpassten die Jungs in der Jugend B als Vierte um eine Minute. Benedikt Kämpfert, Nick Lasser und Sam Browne hatten die halben Distanzen zurück zu legen und mussten in 1:46:22 Stunden (Zeitaddition) Langenau, Heuchelberg und Mengen den Vortritt lassen. Der VfL ist derzeit der einzige Verein, der gleich zwei Teams in der Jugend B am Start hat, Team zwei mit Jörn Rothfuß, Jakob Heeß und Tim Ahlers belegte Platz sieben.
Die Jüngste VfL-Triathletin, die 11-jährige Robin Zettel, freute sich nach 100 Metern Schwimmen, 3000 Metern Radfahren und 400 Metern Laufen in 14:18 Minuten über Platz zehn bei den Schülerinnen B.
Clara Heeß und Kelvin Keim mussten als Schüler A die doppelten Strecken absolvieren und belegten nach 23:16 (Heeß) sowie 21:34 Minuten jeweils den neunten Platz.
Die weiteren Platzierungen der VfL-Triathleten:
Schüler A weiblich: 14. Janet Wohlfahrt
Jugend B weiblich: 16. Carina Haselmayr
Jugend A männlich: 17. Marc Haselmayr
Für den Nachwuchs ist jetzt ein Wochenende Wettkampfpause, dann geht es mit dem nächsten Triathlon in Schopfheim (Südbaden) weiter.



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abtl. Triathlon
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
triathlon@vfl-wa...

https://www.bildungsspender.de/vfl-waiblingen


ITOGETHER