VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Hagen Hammer Baden-Württembergischer Vizemeister

Auf dem Weg zum Baden-Württembergischen Vizemeistertitel über die Mitteldistanz in der AK45: Hagen Hammer (Foto: Peter Mayerlen)

Auf dem Weg zum Baden-Württembergischen Vizemeistertitel über die Mitteldistanz in der AK45: Hagen Hammer (Foto: Peter Mayerlen)

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften über die Mitteldistanz, die im Rahmen der Challenge Heilbronn ausgetragen wurden, erkämpfte sich Hagen Hammer den Vizemeistertitel in der AK45, Christoph Härer (Foto) landete als Neunter in der AK40 noch in den Top-Ten. Ricarda Lisk musste das Rennen nach einem Sturz aufgrund von Prellungen aufgeben. Im Rennen über die Kurzdistanz landete Philipp Messerschmidt als Zweiter der AK30 auf dem Podium, Achim Meindorfer wurde 22. der Gesamtwertung von 340 Athleten.

Der Triathlon in Heilbronn wurde in diesem Jahr erstmals über die "volle Halbdistanz" ausgetragen, das heißt 1,9 Kilometer Schwimmen im Neckar, 90 anspruchgsvolle Radkilometer durch das Zabergäu und 21,1 Laufkilometer durch die Heilbronner Innenstadt.
Ricarda Lisk ging als eine der Mitfavoritinnen ins Rennen und hatte nach dem Schwimmen auch Tuchfühlung zur Spitzengruppe. Leider rutschte sie, wie etliche ander Athleten auch, in der Wechselzone, die in einem Parkhaus untergebracht war, auf dem nassen Boden aus und zog sich schmerzhafte Prellungen an der Hüfte zu. Diese zwangen die Vorjahreszweite nach rund der Hälfte der Radstrecke zur Aufgabe.
Deutlich besser erging es Hagen Hammer, der erneut ein starkes Rennen lieferte und sich in seiner AK 45 nur dem ehemaligen Profi und mehrfachen Hawaii-Finisher Alexander Lang aus Freiburg geschlagen geben musste. Nach 4:47:10 Stunden lief Hagen als 44. unter 750 Teilnehmern ins Ziel auf dem Heilbronner Marktplatz, Alexander Lang war rund zehn Minuten schneller.
Knapp neun Minuten später freute sich auch Christoph Härer über einen gelungenen Wettkampf und Rang neun in seiner Altersklasse 40.
Über die Kurzdistanz von 1500 Metern Schwimmen, 40 Kilometern Radfahren und zehn Kilometern Laufen waren zwei VfL Trias erfolgreich. Philipp Messerschmidt kam nach 2:14:11 Stunden als Vierter der Gesamtwertung und Zweiter der AK30 ins Ziel, Achim Meindorfer wurde nach 2:26:29 Stunden Fünfter in seiner AK45.



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abtl. Triathlon
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
triathlon@vfl-wa...

https://www.bildungsspender.de/vfl-waiblingen


ITOGETHER