VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Kai Dahlhaus und Jugend B-Team Vizemeister

Erfolgreich starteten die Nachwuchstriathleten in Mengen in die Saison.

Erfolgreich starteten die Nachwuchstriathleten in Mengen in die Saison.

Beim ersten LBS Cup Triathlon Nachwuchs der Saison letzten Samstag in Mengen wurden auch die Baden-Württembergischen Meister im Swim&Run ermittelt. Kai Dahlhaus und das Team der Jugend B männlich (Tim Dahlhaus, Jakob Vuk, Aljoscha Markus) wurden jeweils Vizemeister.
Nachfolgend der Bericht von Jugendwartin Nicole Wöllner.

Am vergangenen Samstag ging es mit einem Swim & Run in Mengen los. Wir konnten bei der Fahrt nach Mengen nicht glauben, dass es bis zum Start sonnig und trocken sein sollte. Überall lag auf den Bergen noch Schnee. Als eine der größeren Vereinsgruppen (13 Teilnehmer) bekamen wir auch die neu eingeführten Boxen für unseren Verein ausgehändigt.

Den Anfang machte Justin bei den Schülern B. Dann ging es in 30 Minuten Abständen ins Schwimmbad, wo unsere Schwimmtrainerin Katja die Athleten in Empfang nahm. Durch ihre tolle Betreuung und Coaching konnten unsere Athleten Bestleistungen im Schwimmen zeigen. Alle konnten mit starken Leistungen punkten. Vielleicht lags aber auch an den neuen Laufjacken?

Die männliche Jugend B des VfL Waiblingen war dieses Jahr mit vier Startern angetreten. Tim Dahlhaus schaffte es mit einer Schwimmzeit von 5:40 Minuten für 400 Meter und einer Laufzeit von 9:07 Minuten für 2200 Meter in der Einzelwertung auf den 8. Platz. Gemeinsam mit seinen Teamkollegen Aljoscha Markus und Jakob Vuk konnten sie sich mit starken Leistungen den Titel des Baden-Württembergischen Vizemeisters Jugend B in der Teamwertung sichern. Tims Bruder Kai stand ihm bei den Junioren in nichts nach. Mit der besten Laufzeit von 20:58 Minuten auf 5,5 Kilometer und einer Schwimmzeit von 13:06 Minuten (1000 Meter) konnte er ebenfalls den Titel des Baden-Württembergischer Vizemeisters Swim & Run mit nach Hause nehmen. Leider konnte er den Abstand auf das Ausnahmetalent, Magnus Männer vom TSCH Langenau (Schwimmzeit 11:36 Minuten) nicht mehr ganz aufholen. Jakob Heeß, der dieses Jahr die erste Saison bei den Junioren startet, kam auf den 5. Platz.

Bereits nächstes Wochenende findet der zweite Lauf des Nachwuchscups mit einem Triathlon (Super-Sprint) in Buchen statt.

Weitere Ergebnisse des VfL-Nachwuchses in Mengen:
Justin Sehorz, 12., Schüler B
Jana Kolter, 18., Schüler A
Tom Weckert, 23. Schüler A
Tabea Schwinger, 14., Jugend B
Jakob Vuk, 15. Jugend B
Aljoscha Markus, 18. Jugend B
Dominic Sehorz, 20. Jugend B
Janet Wohlfahrt, 11. Jugend A
Marisa Soldner, 15. Jugend A



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abtl. Triathlon
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
triathlon@vfl-wa...

https://www.bildungsspender.de/vfl-waiblingen


ITOGETHER