VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

VfL-Trias in Backnang erfolgreich

Max Rapp (vorn) und Tom Weckert lieferten sich ein spannendes Rennen bei den Schülern A. (Foto: Peter Mayerlen)

Max Rapp (vorn) und Tom Weckert lieferten sich ein spannendes Rennen bei den Schülern A. (Foto: Peter Mayerlen)

Mit einer kleinen aber erfolgreichen Truppe waren die Triathleten des VfL unter den rund 400 Teilnehmern beim Citytriathlon in Backnang vertreten. Im Jedermann-Rennen gewann Doreen Wohlfarth in der Altersklasse 20, Alexander Layer wurde Zweiter in der AK45. Im Nachwuchs feierten Maximilian Rapp und Tom Weckert bei den Schülern A einen Doppelsieg, Emily Mayerlen war bei den Schülerinnen B ebenso Schnellste wie Alicia Ott bei den Schülerinnen C.

Das Besondere am Citytriathlon in Backnang war, dass nicht alle drei Disziplinen am Stück zu absolvieren waren, sondern nach dem Schwimmen im Freibad eine Pause eingelegt wurde. Für den Rad- und Laufpart wurde dann auf der Bleichwiese mitten in der Stadt im Jagdverfahren mit den Abständen aus dem Schwimmen gestartet. Bei warmen Temperaturen und Sonnenschein überzeugten sowohl die älteren als auch die Nachwuchstriathleten des VfL.
Die Schüler A hatten 100 Meter zu Schwimmen, 2,5 Kilometer Rad zu fahren und 500 Meter zu laufen. Hier lieferten sich Maximilian Rapp und Tom Weckert ein spannendes Duell, das Max am Ende nach 11:02 Minuten mit einer Sekunde Vorsprung für sich entschied.
Bei den Schülerinnen B (50m Schwimmen, 1500m Rad, 500m Laufen) setzte sich Emily Mayerlen im Zielsprint durch und sicherte sich in 8:00 Minuten den Sieg. Eine Sekunde schneller war Torben Schmidt, der damit bei den Schülern C (gleiche Distanzen) Dritter wurde. Einen weiteren Doppelsieg feierte der VfL-Nachwuchs in der Altersklasse der Schülerinnen C mit Alicia Ott und Anna Hergath.
Schnellster VfL-Triathlet unter den 300 Teilnehmern am Volkstriathlon war Alexander Layer, der nach 500 Metern Schwimmen, 20 auf dem Rad und 5000 Metern Laufen in 1:05:28 Stunden als 19. der Gesamtwertung und Sieger der AK45 im Ziel war. Knapp am Siegerpodest vorbei schrammte Wolfgang Weckert, dem in derselben Altersklasse nach 1:09:59 Stunden nur neun Sekunden auf Rang drei fehlten. Doreen Wohlfarth war in 1:17:03 Stunden achtschnellste Frau und gewann ihre AK20 deutlich.
Weitere Ergebnisse der VfL-Trias:
Schüler D:
5. Philipp Helmreich
7. Levent Baltaci
Schüler C:
6. Teoman Özalp
7. Tim Drechsler
Jugend B:
5. Anna Münchberg
AK30:
4. Biggi Regenbogen
11. Manuel Siegle
AK50:
6. Sigi Wohlfarth



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abtl. Triathlon
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
triathlon@vfl-wa...

https://www.bildungsspender.de/vfl-waiblingen


ITOGETHER