VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

WM-Auftakt/Olympische Disziplin/Sydney/14.04.2012

Härtetest für Svenja Bazlen und Ricarda Lisk

Am kommenden Samstag beginnt für die weltbesten Triathletinnen und Triathleten die Weltmeisterschaftsserie 2012 mit dem Rennen in Sydney. Mit dabei sind auch Svenja Bazlen und Ricarda Lisk vom VfL Waiblingen.
Knapp vier Monate vor den Olympischen Spielen wird zum Auftakt der WM-Serie der Triathletinnen vor der grandiosen Kulisse der Oper und der Harbour Bridge in Sydney nahezu alles am Start sein was Rang und Namen hat.
Da unter anderem Australien, Neuseeland und Großbritannien das Rennen in Sydney zur Olympiaqualifikation für ihre Athletinnen erklärt haben, erwartet Ricarda Lisk vom VfL Waiblingen ein sehr schnelles Rennen. Es wird also für sie und ihre Vereinskollegin Svenja Bazlen ein echter Härtetest im Hinblick auf die angestrebte Olympiateilnahme.
Beim Weltcuprennen in Mooloolaba vor drei Wochen, wo die beiden auf Platz 19 und 24 landeten, hatte bei beiden nach eigenen Worten nicht mehr viel zur Spitze gefehlt. Nach drei Trainingswochen in Australien sind sie daher nun gespannt und freuen sich auf das Rennen in Sydney.
Um die Olympiaqualifikation geht es für Bazlen und Lisk dann letztlich beim WM-Rennen in Madrid am 26. Mai, bei diesem Rennen vergibt die Deutsche Triathlon Union ihre Olympiastartplätze.



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abtl. Triathlon
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
triathlon@vfl-wa...

https://www.bildungsspender.de/vfl-waiblingen


ITOGETHER