VfL Waiblingen - Gesamtverein

Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Zwei Waiblingerinnen in Fernost

Beim vorletzten Rennen der diesjährigen ITU Weltmeisterschaftsserie in Yokohama/Japan sind unsere beiden Top-Triathletinnen Svenja Bazlen und Ricarda Lisk gemeinsam am Start.

Svenja hat nach den Olympischen Spielen nach eigenen Worten "nochmals gut ins Training reingefunden" und ist gespannt, wie die letzten Rennen laufen werden.
Ricarda möchte sich für ihr gutes Training der letzten beiden Rennen belohnen, nachdem sie das vorhergehende WM-Rennen in Stockholm wegen Krankheit nicht beenden konnte.
Ricarda schrieb dazu folgende Zeilen aus Japan:
„Auch in Yokohama wird es herbstlich. Ich stehe am Fenster und schaue auf den Hafen, in dem wir schwimmen werden. Es ist so windig, dass sich auf den Wellen sogar Schaumkronen bilden. Zumindest vertreibt das die Quallen. Für Samstag ist allerdings wieder schönes Wetter angesagt.
Unser Start ist am Samstag um 8 Uhr morgens. Zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt, wenn man die deutsche Zeit betrachtet. Vor zwei Wochen machte ich dasselbe durch, als ich in Peking startete. Diesmal habe ich den Jetlag aber zum Glück deutlich besser verkraftet.
Um einiges fitter fühle ich mich auch. Das letzte Wochenende verbrachte ich in Schliersee, wo mein Bruder eine wunderschöne Hochzeit feierte. Trotz der etwas längeren Nacht konnte ich gut trainieren. Das Starterinnenfeld soll anscheinend klein, aber von hoher Qualität sein. Also wie immer, Augen auf und durch!“

Die ARD sendet am Samstag ab 15:03 Uhr eine Zusammenfassug der WM-Rennen von Yokohama.



Weiter [Alt+c]Zur Übersicht [Alt+x]Zurück [Alt+y]

Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abtl. Triathlon
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
triathlon@vfl-wa...

https://www.bildungsspender.de/vfl-waiblingen


ITOGETHER