VfL Waiblingen - Gesamtverein

Konzept Vereinseigene Rennräder

Blankenloch 2017 (Foto: Fam. Heeß)

Blankenloch 2017 (Foto: Fam. Heeß)

Es steht ein Pool von vereinseigenen Rennrädern insbesondere für Jugendliche im Alter von 10-17 Jahren zur Verfügung.

Dieser Pool wird analog der Mitgliederentwicklung von Jahr zu Jahr um neue und gebrauchte Rennräder erweitert. Mit dem Pool will der Verein den Mitgliedern bzw. ihren Eltern die finanzielle Belastung beim Einstieg in den Triathlon - sowie auch in der Wachstumsphase der nächsten Jahre - abfedern.
Die Räder stehen ausschließlich für die Teilnahme am Training und an den Wettkämpfen des Racepedia-Nachwuchscups zur Verfügung. Sie werden über den Zeitraum der Trainings-und Wettkampfsaison vergeben. Der Verein ist nicht verpflichtet ein Rennrad zur Verfügung zu stellen, gleichwohl ist er aber daran interessiert, entsprechend seiner Möglichkeiten, zu unterstützen.
Gibt es mehr Interessenten als Räder, erfolgt die Zuteilung durch Abstimmung zwischen Trainer und Jugendleitung. Teilnehmer am Nachwuchscup werden bevorzugt.

Überlassungsbedingungen:
•  Mit dem Verein wird eine Nutzungsvereinbarung abgeschlossen.
•  Der Zeitraum erstreckt sich auf eine Trainings- und Wettkampfsaison.
•  Es ist grundsätzlich eine Kaution zu entrichten. Die Höhe richtet sich nach dem Zeitwert des Rennrades.
•  Im ersten Jahr einer Inanspruchnahme eines Poolrades, fällt keine Nutzungsgebühr an. Ab dem zweiten Jahr wird eine Nutzungsgebühr fällig. Diese richtet sich nach dem Zeitwert des Rennrades.

Weitere Details erfahren Sie von der Jugendreferentin oder dem Stellvertretenden Abteilungsleiter.



Suche

Anschrift

VfL Waiblingen 1862 e.V.
Abtl. Triathlon
Oberer Ring 1
71332 Waiblingen

Telefon:
07151 98221-0

E-Mail:
triathlon@vfl-wa...

https://www.bildungsspender.de/vfl-waiblingen


ITOGETHER